AGB

Mit der Anmeldung zum Kurs anerkennt der Teilnehmer die AGB von OnP.

Alle Kurse richten sich an gesunde Menschen, bei Unsicherheiten oder Krankheit empfehle ich vorgängige ärztliche Abklärungen.

OnP lehnt jede Haftung ab, Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

OnP übernimmt keine Haftung für Wertgegenstände.

Die Anmeldung ist verbindlich, das Kursgeld wird bei nichtantreten nicht erlassen.

Rabatt-Gutscheine und ausgeschriebene Ermässigungen, gelten nur für Neukunden.

Entschuldigte Lektionen (Unfall, Krankheit, Urlaub) können nach Absprache, innerhalb der Kursperiode vor- oder nachgeholt werden.

Beratungstermine, Privatlektionen und Yogaklassen in Einzelbezahlung welche nicht wahrgenommen werden können, müssen bis spätestens 24h im Voraus abgemeldet werden. Andernfalls werden diese zum vollen Preis in Rechnung gestellt.

Für Absagen und Verschiebungen gelten folgende Bürozeiten:
Mo-Do 9:00 Uhr -17:00Uhr / Fr 9:00 Uhr -12:00Uhr